Mathe-Vorkurs (MVK)


Der Mathe-Vorkurs (kurz MVK) ist ein Angebot des Instituts für Statistik und Ökonometrie der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Göttingen. Ziel ist es, allen neuen Studierenden der Wiwi-Fakultät die Möglichkeit zu geben, ihre Mathekenntnisse aufzufrischen und zu verbessern. Hierfür werden morgens die nötigen Grundlagen-Vorlesungen gehalten und nachmittags in Kleingruppen Aufgaben gelöst. Die Teilnahme ist freiwillig, wir können aber allen Erstsemestern, die nach der Schule nicht mehr ganz so sicher in Mathe sind, dieses Angebot empfehlen. Außerdem bietet der MVK gute Möglichkeiten erste Erfahrungen im Uni-Alltag zu sammeln und die neuen Kommilitonen kennenzulernen. Zur besseren Planung wird um eine Anmeldung gebeten.

 

Verantwortlich für den Inhalt und die Organisation des MVKs ist das Institut für Statistik und Ökonometrie. Bei Fragen schreibt bitte eine E-Mail an vorwitu@uni-goettingen.de.

Der Mathevorkurs findet in der Regel an jeweils vier Tagen in den ersten beiden Wochen eines neuen Semester vor Beginn der Vorlesungszeit im großen Hörsaal 11 des Zentralen Hörsaalgebäudes (ZHG 011) statt. Wir als Fachschaft Wiwi werden zudem ebenfalls mit unserem Informationsstand vor Ort sein. Ihr erkennt uns an den auffällig, gelben Shirts!


Weitere Informationen, z. B. zu Vorlesungs-Inhalten und den aktuellen Zeitplan, gibt es hier.