Die Nominierung ist noch bis zum 31.07.2021 möglich!

Was ist der Lehrpreis der WiWi-Fakultät?

Im Wintersemester 19/20 verliehen wir zum ersten Mal an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät den Lehrpreis, um herausragende Lehre zu würdigen und auszuzeichnen. 

Um verschiedene Schwerpunkte zu setzen, wechselt das Thema jedes Semester. Im Sommersemester 2021 lautet das Thema: 

 

Beste digitale und interaktive Lehre.

Lehrende klagen häufig über tief sitzende Verständnisschwierigkeiten bei den Studierenden oder Defizite bei den Grundkenntnissen. Studierenden kann der Einsatz von aktivierenden Lehr/Lern-methoden und -materialien helfen, solche Schwierigkeiten zu überwinden. Dies gilt vor allem dann, wenn die Lehre methodisch und bei den verwendeten Materialien typische Denkmuster und Vorstellungen der Studierenden berücksichtigt.. 

- Freie Universität Berlin

 

Zur Entscheidung beziehen wir folgende Bewertungen ein:

 

Nominierungsbogen

Hier findest du das Online-Formular, über das Du die Möglichkeit hast, Großveranstaltungen für den Lehrpreis zu nominieren. Die Veranstaltung bewertest Du dabei sowohl anhand allgemeiner Kriterien wie Pünktlichkeit und Erreichbarkeit der/des Dozierenden als auch anhand solcher, die sich auf das aktuelle Thema (Forschungsorientierung) beziehen. Dazu zählt zum Beispiel inwieweit die/der Dozierende aktuelle Ergebnisse und Methoden der Wissenschaft in die Veranstaltung einbezieht oder ob sie/er die Motivation wecket, sich auch abseits der Lehrveranstaltung weiter mit dem Thema auseinanderzusetzen (z.B. im Rahmen einer Abschlussarbeit). 

 

Evaluationsbogen

Am Ende jeder Veranstaltung hast Du auch jetzt schon die Möglichkeit Deine Veranstaltungen zu evaluieren. Ab diesem Semester gibt es im Evaluationsbogen zusätzlich die Frage:  "Soll diese Lehrveranstaltung für den Lehrpreis der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät vorgeschlagen werden?"

 

Jury

Die Auswertungen der jeweiligen Rückmeldungen übernimmt eine fünfköpfige studentische Jury, die ein buntes Spektrum der Studierendenschaft abbildet. Die drei besten Nominierungen möchten wir im Rahmen einer Abendveranstaltung dazu einladen, ihre innovative Lehre vor der Jury und interessierten Studierenden zu präsentieren. Das abschließende Publikumsvotum wird ebenfalls in die Gesamtbewertung einbezogen.

 

Fragen an eine interaktive Lehrveranstaltung

  • Nutzt der/die Lehrende verschiedene E-Learning Angebote und helfen sie bei der Prüfungsvorbereitung?
  • Wie gut fühlst du dich digital betreut (Möglichkeit der Sprechstunde, Forum, E-Mails, etc.)?
  • Motiviert der/die Lehrende dazu sich auszutauschen und schafft Möglichkeiten zur virtuellen Interaktion/Diskussion? 
  • Fasst die/der Dozierende den Lehrinhalt regelmäßig zusammen und stellt die Wichtigkeit des Gelernten heraus?

 

 

Download
Ankündigungsfolie für Lehrveranstaltungen
Folie_Lehrpreis_DE-EN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.0 MB

Vergangene Gewinner des Lehrpreises

Wintersemester 2020/2021

 

Thema: Forschungsorientierte Lehre

Die frühzeitige Gewährung von Einblicken in den aktuellen Forschungsstand und/oder die Berufspraxis des jeweiligen Fachs befördert eine gute Lehre auf hohem Niveau.  - Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

 

Prof. Dr. Indre Maurer

& Niklas Dreymann

(Seminar Empirische Netzwerkanalyse)

 

 

 

Wintersemester 2019/2020

 

Thema: Innovativste Großveranstaltung

Prof. Dr. Michael Wolff

(Unternehmensführung & Corporate Governance)